Anjerpunten

Möchten Sie ein vollständiges Bild des Vechtetals bekommen?
Dann ist ein Besuch der ‚Anjerpunten‘ die ideale Art, das
Gebiet näher kennenzulernen. Diese fünf Erlebnispunkte
erzählen alle eine eigene Geschichte über das Vechtetal.

Anjerpunt De Koppel

De Koppel und die Koppelgärten. Natur hautnah erleben – das kann man im Naturzentrum und Anjerpunt De Koppel am Rande des Vechtparks. Welche Tiere schwimmen im Wasser? Welche Pflanzen wachsen an den Flussufern? Hier können Jung und Alt alle Antworten finden. In den Gärten von De Koppel gibt es noch viel mehr zu entdecken. Auf dem beinah drei Hektar großen Gelände erleben die Besucher das Vechtetal im kleinen Maßstab. Vom Naturzentrum aus wandern Sie durch blühende Weiden zum großen Teich mit seinem Feuerplatz, Gemüse- und Hofgarten, Heuhaufen, Insekten – und Bienenhotels. Der Wintergarten oder die Terrasse von de Koppel laden anschließend zu einer Tasse Kaffee oder einer anderen Leckerei ein. Vergessen Sie auch nicht einen Besuch im Naturlädchen, wo Sie originelle Souvenirs und Naturprodukte finden. Mehr Informationen: Anjerpunt De Koppel | Vechtstraat 8 | T 0031 - (0)523 - 27 33 88 www.anjerpunten.nl

Anjerpunt Beerze

Thema: Landwirtschaft und Gartenbau Einen Blick in den Stall werfen, alles über Kühe erfahren, lernen wie ein freiwilliges Melksystem funktioniert und selbst ein Melkdiplom verdienen – das ist alles möglich bei diesem Anjerpunt. Die gastfreie Familie Zandman erzählt gerne, wie es auf einem Bauernhof zugeht. Ein Abstecher in den Bauernhofladen lohnt sich: Hier gibt es eine reiche Auswahl an regionalen Köstlichkeiten. Agrarisches Erlebniszentrum Zandman | Marsdijk 4 Beerze | T 0031 - (0)523 - 252 151 | www.anjerpunten.nl

Anjerpunt Gramsbergen

Dieser Anjerpunt – liegt im Kern des malerischen Ortes Gramsbergen und ist auch zugleich ein Heimatmuseum. Lassen Sie sich zurückversetzen in die Zeiten der tausende Jahre alten archäologischen Funde, erfahren Sie alles über die Schlacht bei Ane, stöbern Sie im Lädchen aus Großmutters Zeiten um danach bei einer zeitgenössischen Ausstellung wieder ins 21. Jahrhundert einzutreten. Kultur und Geschichte des Vechtetals werden hier lebendig. Mehr Informationen: Anjerpunt und Tourist Info Gramsbergen | Meiboomplein 4 Gramsbergen | T. 0031 - (0)6 - 1025 8630 | www.beleefhetvechtdal.nl

Anjerpunt Vilsteren

Das Dorf Vilsteren ist ein echtes Landgutdorf und damit der ideale Standort für einen unserer Anjerpunten. Hier finden Sie alle Informationen über die Schlösser und Landgüter des Vechtetals. Landgut Vilsteren selbst ist kein Freilichtmuseum, sondern eine lebendige Gemeinschaft mit einem Landhaus, einer Mühle und Bewohnern, die mit ihrer Zeit mitgehen. Hier werden lokale Produkte nachhaltig hergestellt unter der Marke‚ Landgoed Vilsteren – Heerlijk & Eerlijk‘. Der Informationspunkt ist bei Herberge De Klomp untergebracht. Hier können Sie schon für 1,50 € eine Radfahrkarte erstehen, mit der Sie die schönsten Landgüter und Schlösser im Vechtetal entdecken können. Mehr Informationen: Anjerpunt Vilsteren | Vilsterseweg 10 | www.anjerpunten.nl

Anjerpunt Hoonhorst

Die Anjerpunten sind Erlebnispunkte, die alle eine eigene Geschichte über das Vechtetal erzählen. Thema: Nachhaltigkeit und ‚Naoberschap‘ Gesund, grün, gemeinsam und gesellig – das sind die vier kennzeichnenden Eigenschaften von Hoonhorst, dem nachhaltigsten Dorf von Overijssel. Hier ist Nachhaltigkeit auch verbunden mit ‚Naoberschap‘, dem echten Nachbarschaftsgefühl. Der Anjerpunt erzählt auf verschieden Weise über diese ‚Vechtetalnaobers’ und über das Dorf. Folgen Sie den Spuren der Bewohner, entdecken Sie Regionalprodukte und Mühlen. Trinken Sie einen Kaffee auf der Terrasse und werfen Sie einen Blick in die Naoberbibliothek. Mit dem Computerspiel ‚Tezz en de tijdgeest‘ reisen Sie durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Hoonhorst und Umgebung. Mehr Informationen: Anjerpunt Kappers | Kerkstraat 7 | T 0031-529 - 79 30 10 | www.anjerpunten.nl

More stories